Provenzialisches Lammfilet

Für 3 Personen

Zutaten:

500 g Lammfilets
1 Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl
Kräuter der Provence, z. B. Thymian, Oregano, Rosmarin, Lavendel
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Lammfilets mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Olivenöl mit den Kräutern vermischen und das Lammfilet von allen Seiten damit einreiben.

Eine Pfanne erhitzen, die ungeschälte, zerdrückte Knoblauchzehe hineingeben und die Lammfilets von allen Seiten darin anbraten,
Nun die Temperatur auf mittlere Stufe stellen und noch ca. 5-7 Minuten weitergaren (dann wird es medium) oder die Lammfilets in den auf 100 Grad erhitzen Backofen schieben und ca. 5-7 Minuten garen.

Herausnehmen und in Alufolie einwickeln. 2 Minuten ruhen lassen und dann servieren.

Das Rezept habe ich vor einiger Zeit in Wolkenfees Küchenwerkstatt gefunden und bin seitdem davon begeistert. Das Lamm wird auf diese Weise immer perfekt.

Comments are closed.