An Enchanted Garden in the City – Ein verwunschener Stadtgarten

Mitten im Zentrum eines kleinen Taunusstädtchens hat H. rund um das Haus, in dem sie wohnt, einen wunderschönen, verwunschenen Garten angelegt.
Wir waren vor einiger Zeit dort eingeladen und haben zusammen mit anderen Fotobegeisterten einen sehr schönen, interessanten und leckeren Abend verbracht.

Aber der eigentliche Grund unseres Besuches bei H. war natürlich nicht ihr wildromantischer Garten, sondern die Präsentation des Fotokataloges, den Andreas‘ Fotogruppe gemeinsam in einem Workshop erstellt hat.
Die unterschiedlichsten Bilder sind zu den Themen „Haushalt“ „Alltag“ „Ritual“ entstanden und darin als Fotoessay, Fotogeschichte und Fotografische Serie präsentiert worden.

Nach der Präsentation war es Zeit zum Abendessen. Da alle etwas zum Buffet beigetragen  hatten, gab es eine herrliche Vielfalt an leckeren Speisen und Getränken.

Liebe H. ganz lieben Dank für Deine erneute Gastfreundschaft! Wir haben uns wieder sehr wohl bei Dir gefühlt und ich war diesmal nicht nur begeistert über Deine schöne Wohnung, sondern auch über Deinen verwunschenen Garten, den ich so mitten in einer Kleinstadt nicht erwartet hätte!

8 comments to An Enchanted Garden in the City – Ein verwunschener Stadtgarten

  • Oh ja, dort könnte ich es auch aushalten! Ein wunderbar romantischer Garten und ein Haus mit Geschichte – ganz nach meinem Geschmack! Wie schön, daß man mit Dir, wie mit den vielen anderen Bloggerinnen, so viele bezaubernde Winkel zu sehen bekommt, die man sonst im Leben nie entdecken würde!
    Liebe Grüße zum Wochenende!
    Christel

  • Liebe Monika,
    ja dieser Garten, der strahlt echt etwas ganz Besonderes aus! Vor allem die (Halb)Schattenpflanzen haben es mir sehr angetan – vielleicht, weil hier bei uns so wenig Schatten ist, dass sie nicht richtig gedeihen wollen… Aber auch das Haus sieht sehr schön und speziell aus, dieser traumhafte Eingangsbereich, die Veranda – einfach gemütlich und schön!
    Herzlichste Rostrosengrüße, Traude

  • Liebe Monika
    Vielen Dank für diese herrlichen Eindrücke! Wow… das ist ja ein wahres Paradies. Wunderschön sieht der Garten aus und so lecker Euer Essen! Man spürt, dass Ihr einen tollen Abend verbracht habt.
    Vielen Dank auch für Deinen so lieben Kommentar auf meinem Blog. Da werde ich aber wirklich ein bisschen verlegen ;o)
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

  • Huhu liebe Monika,

    herrliche Bilder, un vrai jardin enchanté!!

    Herzlichen Dank für Deine liebe Zeilen, ich habe mich sehr darüber gefreut!

    Ganz liebe Grüße
    Irène

  • Liebe Monika,
    das ist bestimmt ein sehr schöner Garten. Und du hast ihn wie von dir gewohnt zauberhaft fotografiert und in Szene gesetzt.
    Herzliche Grüße
    Elke

  • Lis

    In diesem zauberhaften Garten würde ich auch gerne mal auf Entdeckungsreise gehen. Der ist ja wirklich wunderschön und das Haus erst……… 🙂

    LG Lis

  • Mensch, Moni – ich hab schon viel gesehen, aber dieses Grundstück ist genau meines – incl. Haus. Herrlich!

    Sigrun

  • helga

    Liebe Monika,
    ich kann es gar nicht fassen, dass unser wilder Garten so wunderschön auf deinen Fotos aussieht, wirklich liebevoll und perfekt hast du fotografiert und alles so ganz“nebenbei“. Es war ein besonderer Abend, den wir zusammen verbracht haben, mit gutem Essen und Freude über unser gemeinsames Fotobuch.
    Ihr seid schon jetzt wieder herzlich eingeladen für die nächste Präsentation.
    Danke und Grüße
    Helga