Sunday Morning Eggs – Springtime Luxury

Spargel roh in Butter garen (Spargelspitzen brauchen nicht geschält zu werden!), Knoblauch und rote Zwiebeln dazu, Ei drüber, verrühren und mit Pfeffer, Salz und Provencekräutern würzen. Anrichten und dann noch in Stücke geschnittene Leberpastete darüberstreuen – fertig sind die Frühlings-Sunday:Morning-Eggs de Luxe! Andreas hat seine Portion dann noch mit etwas Entenschinken und französischem Camembert verfeinert!

Asparagus cooked with butter, add some rd onions and garlic, egg and season with salt, pepper and herbs de Provence. Serve and garnish with foie gras – voilà:  Springtime Sunday Morning Eggs de Luxe! Andreas then added some duck ham and a french camembert to his portion.

Ich wünsche Euch allen noch ein schönes Pfingstwochenende!
A beautiful Pentecost Weekend to you all!

4 comments to Sunday Morning Eggs – Springtime Luxury

  • A good way to use up some of the eggs my chickens have been laying!
    Take Care,
    Ulrike

  • Moin Moin oder Bonjour,

    mal wieder zu spät vorbeigeschaut… Heut morgen nur ein Brötchen mit Marmelade gegegessen und jetzt grad vom Grillen satt…
    Immer wieder eine Augenweide …
    Wünsche noch schöne Pfingsten… Ach ja… kam meine eMail am 21.05. bei Andy an für Dich ?

    LG

    Alex

    p.s. Pfingstblumengarten wird heut mittag eingestellt…..

  • Hmmm, liebe Monika, wie immer könnte ich eine Portion davon vertragen… ;o))

    Ganz liebe Grüße,
    Irène

  • Das hört sich ja lecker an. Zum Frühstück muss ich das allerdings nicht haben, aber mittags oder abends kann ich mir das durchaus vorstellen.

    Viele Grüße
    Margrit