Offene Gärten in Rheinhessen – Ein Hoch- und Hofgarten im Shabby-Stil

[Werbung – unbezahlt und unbeauftragt]

Die Tage werden kürzer und so langsam neigt sich die Gartensaison dem Ende zu. Aber noch können wir bei herrlichem Spätsommerwetter unsere Gärten genießen und so viel Zeit wie möglich draußen verbringen. Jetzt ist auch die Zeit, in der man sich Gedanken darüber macht, was man im Garten vielleicht umgestalten möchte und was man fürs nächste Frühjahr pflanzen könnte.

Ein Blick über den Gartenzaun ist da oft Gold wert! Ich liebe es, fremde Gärten (und ihre Gärtner/innen) kennen zu lernen und mich davon inspirieren zu lassen.
Bei den „Offenen Gärten in Rheinhessen“ am kommenden Samstag und Sonntag ist noch einmal Gelegenheit dazu: 17 private Gartenparadiese zwischen Mainz und Worms öffnen noch einmal ihre Tore für Besucher und es sind wirklich traumhafte Gärten dabei!

Einer der Gärten, die am Wochenende geöffnet sind, ist der nur nur 300m² große Garten von Conni Pfeifer in Uelversheim. Ein kleiner, aber feiner „Shabby-Garten“ –  mitten im Dorf, aber dennoch eine Oase der Ruhe und Entspannung und mit ganz vielen Anregungen.
Der Garten befindet sich auf zwei Ebenen, die
durch eine Holztreppe miteinander verbunden sind. Im vergangenen Jahr war ich erstmals dort und der „neue“ Garten von Conni Pfeifer hat mich genauso begeistert wie ihr ehemaliger Garten.

Der wunderschöne Garten von Conni Pfeifer schmückt übrigens das Monatsblatt August meines Gartenkalenders „Gärten in Rheinhessen 2020„, der außer im Online-Shop des Verlages und im regionalen Buchhandel auch in ihrem Lädchen „Art&Deko“ erhältlich ist. Wenn Ihr ein (Weihnachts-)Geschenk für Gartenfreunde braucht, dann schaut Euch den Kalender doch einmal an.

****

Tage der Offenen Gärten und Höfe in Rheinhessen
21. + 22. September 2019
10 – 18 Uhr
https://www.offene-gaerten-rheinhessen.de

 

 

2 comments to Offene Gärten in Rheinhessen – Ein Hoch- und Hofgarten im Shabby-Stil

Leave a Reply to Regina. Langer Cancel reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>