Weekend Trip – Wochenend-Ausflug

Da wir am kommenden Wochenende eine Feier mit vielen Gästen haben, „mussten“ wir natürlich vorher noch mal ins Elsass zum Einkaufen! 🙂
Und wie das bei unseren Touren immer so ist, verbinden wir nach Möglichkeit das Angenehme mit dem Nützlichen:

Next weekend we will have guests and so we „had“ to go to France to do some shopping! 🙂
But we never make such a tour without combining business with pleasure:

Picknick im Naturschutzgebiet „Delta de la Sauer“ – Picnic in the nature reserve „Delta de la Sauer“

Spaziergang durch das Naturschutzgebiet – Walk through the nature reserve

Kaffeetrinken im Supermarkt vor dem Großeinkauf  – Coffee-break at the supermarket before our shopping-tour

Auf der Rückfahrt Spaziergang durch das nächtliche  Wissembourg On our way back home we stopped at Wissembourg for a walk through the city at night.

Am Sonntag morgen gab es dann mal wieder „Sudnay Morning Eggs“ à la Francaise, diesmal mit Spargel, Kartoffeln und Jakobsmuscheln. – Sunday Morning Eggs à la francaise  with potatoes, asparagus and scallops.

Und auch heute konnten wir noch kulinarisch ans Wochenende anschließen: zum Tee hatten wir französische Tarteletts und Macarons. – And this afternoon we had french tartletts and macarons for tea.

9 comments to Weekend Trip – Wochenend-Ausflug

  • mensch so schön,,ich beneide Dich immer wegen Deiner tollen Ausflüge..wir waren auch in den rhein hessen Gärten,,haben anne besucht und bei petra zugeschlagen und dann noch in 4 anderen gärten in alzey hat es dann losgeregnet,bei uns zu hause kein tropfen:O(

  • Liebe Moni,
    da läuft einem mal wieder das Wasser im Munde zusammen.

    Ich wünsche Dir von Herzen alles erdenkliche Gute am heutigen Jubeltag – bleib schön gesund und froh!
    Und viel Freude beim Feiern!
    HG
    Birgit

  • Goldisch! Was für ein schön gedeckter Tisch!
    Auch ich sagte dieser Tage zu Mr. W.: Wir sollten mal wieder ins Elsaß fahren – mein Kaffee ist alle!
    Aber so unkaputtbar wie du bin ich natürlich nicht – nächtliche Wanderungen durch schöne Orte gibts bei uns leider nicht.

    Sigrun

  • Liebe Monika, hier bin ich nochmal. Ich wollte Dich etwas fragen: gibt es (evtl. von irgendeinem fremden Anbieter) eine Möglichkeit auch in Blogs, wie Deinem (WordPress) oder meinem (BlueLionWebdesign) eine Art „Blogroll“ mit seinen Lieblingsblogs einzufügen, die ungefähr so aussieht, wie die von „Blogger“? Also mit den kleinen Photos von jeweils letzten Beitrag? Das wäre mir wichtig und ich finde immer, die kleinen Photos von den ganzen Blogfreundinnen sind eine optische Bereicherung für Blogspalten 😉 Ich habe schon gegooglet und gesurft, aber derartiges nicht gefunden… liebe Grüße, Lony x

    • Liebe Lony, leider habe ich da auch noch nix gefunden, denn das fand ich auch enorm praktisch beim Blogger. So konnte man immer auch einen Blick sehen, was es Neues gibt.
      Ich behelfe mir mit entweder mit dem Google-Reader oder auch mit einer Seite in Blogger, die ich extra dafür gemacht und hier verlinkt habe („My favorite blogs“ oben links), aber so ganz das Wahre ist es nicht.
      Ich wäre auch froh, wenn es für WP so was gäbe.
      LG, Monika

  • Ok Monika, if this is what you take your guests on a tour of when can I come for a visit?! Such lovely places, and the food, oh the food! I’m afraid my German cousin’s son probably looked at my table and was not impressed! I think though he was more interested in shopping and getting a hamburger at all the different places. At 16 years of age, that boy could eat! Although I would much prefer to sit down and enjoy all the dishes you have shown!
    Hope all is well with you, and thanks so much for always stopping by to visit, that means a lot to me!
    Take Care,
    Ulrike

  • Lony

    Wow, liebe Moni, Ihr habt es Euch ja gut gehen lassen! Die Bilder sind ein Traum! Auch die ganzen Köstlichkeiten, die dort zu sehen sind!! Wunderschön in Fotos festgehalten!

    Deinen WordPress-Blog finde ich, ist ein Knaller! Ist WordPress komplizierter als Blogger? Neugierige Grüße, Lony

  • Also wie ich schon sagte: ihr kommt irgendwie aus dem Schlemmen gar nicht mehr raus *lach*. Das sind wieder tolle Bilder, liebe Monika, wie aus einem Feinschmecker/Landhausmagazin.
    Herzliche Grüße
    Elke

  • Hallo liebe Monika, es sieht ja himmlisch aus….und so lecker….zunächst ist ja die Gegend auch wunderschön und Deine Collagen einfach ein Genuss – im wahrsten Sinne des Wortes, da läuft mir ja wieder das Wasser aus der „Schnauze“…up´s Frauchen meint eben, dass es bei ihr im Munde zusammenläuft ;-)). Egal….was für eine schöne Einkaufstour – Ihr wohnt eben dicht bei…..beneidenswert. Danke für diese Eindrücke….
    Wuff und LG
    Aiko