Herbstzeit in der Provence – Kürbiszeit

Unser Urlaub in der Provence ist gerade erst einmal drei Wochen her, aber mir kommt es schon vor wie eine Ewigkeit! Da ist  es wirklich gut, dass wir immer sehr viel fotografieren, denn damit kann ich die schöne Zeit dort – zumindest virtuell – wieder zurückholen!

Dieses Mal war es dort auch im September schon sehr herbstlich und unser Besuch auf dem Kürbishof in La Bégude (bei Bras d’Asse) passte da perfekt!

Einige der kleinen Kürbisse schmücken jetzt unseren Esstisch zu Hause in Wiesbaden – und von den größeren gab es noch in der Provence die erste Kürbissuppe der Saison.

3 comments to Herbstzeit in der Provence – Kürbiszeit

  • Ich sehe nur noch Kürbisse, welch eine Auswahl! Der Knoblauch scheint dort ja gut zu gedeihen. Den sieht man nicht im Supermarkt.
    Ach ja, ich hatte mich in diesem Jahr so sehr auf die Provence zur Zeit der Lavendelblüte gefreut. Leider wurde die Reise kurzfristig vom Veranstalter abgesagt. Deshalb ist es schön, dass ich hier ein bißchen Frankreich schnuppern durfte.
    Liebe Grüße
    Edith

  • Über so einen Kürbishof zu schlendern, muss ein richtiges Erlebnis sein. Toll! Wir haben heuer gar keine richtig großen Speisekürbisse angebaut. Schade eigentlich!

    LG Kathrin

  • Liebe Monika
    Ich liebe Kürbisse – sie gehören einfach zum Herbst. Wunderschön sind Deine Bilder.
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>