A Glimpse of Spring – Ein Hauch von Frühling

Heute konnte ich endlich wieder einmal einen Rundgang durch den Garten machen und ich war erstaunt, wie sehr es in manchen Ecken schon nach Frühling aussieht…. Das Lungenkraut hat die ersten Blüten und bei den Brunneras habe ich auch schon eine klitzekleine Blüte entdeckt. Ich hoffe nur, dass jetzt kein Wintereinbruch mehr kommt….

4 comments to A Glimpse of Spring – Ein Hauch von Frühling

  • Liebe Monika,

    ich habe heute auch einen Gartenrundgang gemacht ( nachdem der Schnee von heute morgen wieder geschmolzen war) und habe noch nicht sehr viel gesehen. Schneeglöckchen ja, eine winzige Schneerosenknospe, einige Allium und Fette Henne.
    Für Bilder noch viel zu wenig.

    Aber ich bin es ja gewohnt, dass mein Garten ein wenig nachhinkt – auch hier in der Umgebung.
    Bei dir schaut es wirklich schon nach einem Hauch von Frühling aus.

    Liebe Grüße
    Ingrid

  • Liebe Monika,
    durch deinen Garten würde ich auch gerne streifen – herrliche Bilder –

    hab bei Lis einen Garten gesehen in Darmstadt, den du auch einmal besucht hast –
    bin total begeistert – da muss ich dieses Jahr hin –

    herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

    Ruth

  • Lis

    So ähnlich sieht es bei uns auch aus, doch grad eben hat es angefangen leicht zu schneien. Die Lenzrosen hängen auch schon wieder mit ihren Blüten am Boden, die armen Dinger müssen dieses Jahr echt was mitmachen!

    LG Lis

  • Liebe Monika,
    bei Euch ist die Natur natürlich schon wieder etwas weiter. Aber in diesem Jahr hinkt auch unser Garen gar nicht so weit hinterher. Gestern summte bei uns die erste Biene zu den Lenzrosen, und die Krokusse blitzen auch schon aus dem Wiesendickicht hervor. Jetzt macht es wieder richtig Spass mehrmals täglich Blüten hervorzugucken 😉
    Frostig-sonnige Grüße schickt Dir Silke