Weekend Garden Trip – Garten-Tour am Wochenende

Kurzfristig haben wir uns am Samstag entschlossen, eine kleine Garten“reise“ nach Darmstadt und in den Odenwald zu unternehmen. Wir haben wunderschöne Gärten und ihre Besitzer kennen gelernt und viele Ideen für den eigenen Garten, aber auch für künftige Gartenreisen nach nah und fern mit nach Hause gebracht.
Heute zeige ich Euch nur einen kleinen Überblick über die Gärten, aber ich werde über jeden einzelnen noch ausführlich berichten, wenn ich etwas mehr Zeit habe.

Englisch-französischer Garten in Darmstadt

Deutsch-englischer Hausgarten in Darmstadt

Neihaiser Hof im Odenwald

Herrmannshof in Weinheim

***********

Ich habe im Augenblick wenig Zeit für ausgiebige Blogrunden. Ich versuche allerdings, Eure Blogs via Handy oder Tablet im Auge zu behalten mit diesen Geräten macht das Kommentieren allerdings wenig Spaß, weshalb ich mich leider in der letzten Zeit ziemlich rar machen muss.
Ich freue mich aber sehr über Eure Kommentare und auch über die neuen Leserinnen und Leser, die sich in der letzten Zeit bei mir gemeldet haben und möchte hier einmal ausdrücklich DANKE dafür sagen!

7 comments to Weekend Garden Trip – Garten-Tour am Wochenende

  • Geistige Umnachtung bei mir? Natürlich hat ‚der ofizielle SOMMER‘ angefangen. Am heutigen Sonntag wird es nur für einen Spaziergang im nahen Wald reichen! LG Christel

  • Liebe Monika, ganz wundervolle Fotos! Aber offenbar waren eben auch alle Gärten superschön. Überhaupt finde ich , daß es inzwischen immer mehr tolle, kreative, individuell gestaltete Gärten bei uns in Deutschland gibt! Als ich mich in den Siebzigern des letzten Jahrhunderts ernsthaft für die Gartenkunst zu interessieren begann, herrschte bei uns ja tatsächlich noch weitgehend der Strupprasen mit den drei Einheits-Koniferen als Garten vor. Und ich mußte weite ‚Pilgerfahrten‘ unternehmen, um sinnliche, atemberaubende, kunstvoll gestaltete Gärten zu bestaunen. Aber inzwischen kann man Gartenschönheit auch in der Nachbarschaft finden, wie Du immer wieder zeigst. Danke auch deshalb für Deinen Hinweis auf diese Möglichkeiten! Leider konnte ich das am letzten Wochenende nicht wahrnehmen, weil ich Gäste zu bekochen hatte. Aber vielleicht klappt’s ja dann beim nächsten Mal. Der offizielle Sonntag hat ja gerade erst angefangen! Ich wünsche Euch einen ganz schönen Sonntag und sende liebe Grüße Christel

  • Liebe Monika
    Danke für diese herrlichen Eindrücke. Die Gärten schauen wunderschön aus. Solche Gartenreisen sind doch Balsam für die Seele und meistens entdeckt man dabei etwas, das man zu Hause auch umsetzen möchte.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

  • Encore un merveilleux jardin romantique …
    Gros bisous
    Marie-Ange

  • Da hast Du aber ein zauberhaftes Wochenende hinter dir.
    Die Gärten sehen sehr schön aus.
    Ich war auch am WE auf Gartentour.
    LG Petra

  • Liebe Monika,

    das war eine gute Idee eine spontane Gartenreise zu machen – schön für Euch und für uns. Die ersten Eindrücke sind schon vielversprechend und es waren bestimmt wunderschöne Gärten die Du besucht hast.
    Leider fehlt mir das bei uns hier im Land – da kommen „offene Gärten“ eher
    selten vor – eigentlich sehr schade!
    Ich wünsche Dir eine gute Woche und sende Dir liebe Grüße,
    Ingrid

  • Das sieht nach einer schönen Gartenreise aus. Wundervolle Gärten … da freue ich mich auf mehr! 🙂
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Petra Michaela