The Garden Awakens – Der Garten erwacht

Gestern Abend ist mir beim Lesen von Utes Beitrag siedendheiss eingefallen, dass ich noch gar kein einziges Januarbild von unserm Garten habe. Spätestens beim Jahresrückblick würde ich mich ärgern 😉 – Quatsch, ich versuche eigentlich, für mich selber regelmäßig zu dokumentieren, wie es wann im Garten aussieht, wann was blüht usw.  Aber irgendwie war der Januar so hektisch und vollgefüllt mit Arbeit und Terminen, dass ich es einfach vergessen habe.
Wie gut, dass heute herrliches Wetter war und ich Mittags zu Hause sein konnte…

Die Lenzrosen blühen und überall grünt und sprießt es. Endlich sind auch unsere Schneeglöckchen zu sehen, es ist wohl eine relativ späte Sorte.

Am meisten gefreut habe ich mich allerdings über die Winterlinge, denn sie signalisieren mir eigentlich (fast) immer, dass der Winter seinem Ende entgegengeht.


6 comments to The Garden Awakens – Der Garten erwacht

  • Hallo liebe Monika,
    es ist wirklich erstaunlich, was sich im Garten bereits alles tut, mehr vielleicht als einem lieb ist Anfang Februar. Die Lenzrosen dürfen immerhin und die Winterlinge auch.
    Herzliche Grüße
    Elke

  • De très belles fleurs toujours appréciables au jardin en cette saison

  • Du bist ja eine Optimistin, schreibst schon vom bald nahenden Frühling 🙂 ! Allerdings, wenn ich deine Gartenbilder sehe, möchte man es gerne glauben. Hier zeigen sich nur vereinzelt ein paar Helleborusblüten und vorwitzige Schneeglöcklein, aber wir hatten ja auch einen relativ milden Januar. Bin gespannt wie es weiter geht….traue dem Frühling erst ab März 🙂 !
    Liebe Grüsse in deine Richtung,
    Barbara

  • Tu crois vraiment que le printemps arrive ?… Je n’ose pas l’espérer, il y a à peine eu un peu de givre ici, c’est tout… En +, les t° remontent, incroyable !…

  • Lis

    Deine Helleborus sind schon ganz schön weit ausgetrieben. Bei mir sind es nur ein paar einzelne Sorten, der Rest ziert sich noch ein wenig. Auch die Schneeglöckchen lassen sich noch Zeit, dabei müssten sie doch als erstes aus dem Boden spitzen.

    Schönes Wochenende

    LG Lis

  • Hallo Monika,
    schön, dass Du es nun doch noch rechtzeitig in den Garten geschafft hast. Wenn ich mir Deine Bilder so ansehe, kann ich nur hoffen, dass meine Lenzrosen Schnee & Frost gut überstanden haben. Eine abgeknickte Blüte sah ich gestern schon. Und die meisten Blüten sind noch im Eis gefangen. Aber ab heute sollen wir Tauwetter bekommen. Da sind Deine Fotos eine schöne Vorfreude für mich 🙂
    LG Silke