Alle Jahre wieder …. Sternschnuppemarkt in Wiesbaden

Gestern Abend war unsere diesjährige Sternschnuppenmarkt-Premiere – es war sehr schön, aber auch sehr sehr kalt! Ich habe Euch ein paar Impressionen mitgebracht:

Ich wünsche Euch ein wunderschönes 1. Advents-Wochenende!


Zauberhafte Advents-Ideen

Seit heute bin auch ich nun endlich in Advents-Stimmung und freue mich sehr darauf, an diesem Wochenende mit der Advents-Dekoration loslegen zu können!
Auf vielen Blogs, bei Instagram und Facebook werden ja schon seit Wochen Bilder der diesjährigen Weihnachts-Deko gezeigt, aber mir war das bisher noch zu früh – ich war eher noch im Herbst-Modus (kein Wunder, das Pumpkin-Dinner ist ja auch gerade erst ein paar Tage her ….)
Aber dann habe ich heute mittag auf Instagram ein Foto gesehen, das mich total inspiriert hat …

Dieses Bild auf dem Account von Hilda hat mich total angesprochen und plötzlich war die Weihnachtsstimmung da … Denn diese Sterne habe ich ja auch gebastelt und ich finde die Idee, sie zusammen mit den Kugeln aufzureihen,   wunderschön!
Ich habe Hildas schönen Blog erst vor ein paar Tagen kennen gelernt und bin nun auch ganz gespannt auf die Christmas Home Tour, die sie, Ingrid von Dekotraum und weitere österreichische Bloggerinnen auch in diesem Jahr wieder veranstalten.

Und so richtig ins Vorweihnachts-Fieber kam ich dann bei der zauberhaften Advents-Ausstellung meines Lieblingsblumenladens “Blumenfreude“, die heute begonnen hat.

Kommt doch einfach mit auf einen kleinen Rundgang und lasst Euch inspirieren …

Die Adventsausstellung ist heute noch bis 22 Uhr und am morgigen Samstag von 8 – 18 Uhr geöffnet.

Blumenfreude im Hitmarkt
Hasengartenstr. 25
65189 Wiesbaden

Dort gibt es nun übrigens auch meinen Kalender “Gärten in Rheinhessen 2018” zu kaufen.



Tatorte Kunst: “Malerei meets Fotografie”

Auch in diesem Jahr stellen Immo Eitel und mein Mann Andreas Winkler wieder zusammen aus: im Rahmen der Wiesbadener Veranstaltung “Tatorte Kunst” am kommenden Sonntag, den 29. Oktober 2017 zeigen sie Pastelle und Fotografien unter dem Motto “Land – Stadt”.

Heute wurde mit dem Aufbau der Ausstellung begonnen und ich durfte den beiden ein bißchen über die Schulter schauen….

Ausstellungsort ist das Atelier von Immo in der Wörthstraße 3  – dort hat auch Kikos Strickschule ihr Domizil und sie stellt zusätzlich ihren Verkaufsraum als Ausstellungsfläche zur Verfügung.

Kikos Strickschule gibt es dort seit erst Juni und ich war natürlich neugierig darauf und habe mich etwas umgeschaut. Beim Anblick der schönen Wolle hat es mir schon in den Fingern gejuckt, mal wieder mit dem Stricken zu beginnen, aber ich habe eh schon so viele Interessen und nicht genügend Zeit dafür, dass ich diesen Gedanken dann wieder ganz schnell verscheucht habe ;)

Wir würden uns sehr über Euren Besuch freuen! Die Ausstellung ist von 12 – 18 Uhr geöffnet.