Blüten im Januar – Winter in der Provence

Während fast ganz Deutschland unter einer kalten Schneedecke liegt, ist es im Januar in der Provence nachts zwar auch ziemlich kalt, aber tagsüber steigt das Thermometer auf dem Plateau de Valensole bis auf 12 – 14°C. Der fast immer strahlend blaue Himmel und der herrliche Sonnenschein lassen einen vergessen, dass es bis zum Frühling in unseren Breiten noch ganz schön lange dauern kann….

Bei einem unserer Spaziergänge habe ich die winterliche Blütenpracht für Euch eingefangen

Silvesterspaziergang in Valensole

Der Silvestertag ist in der Provence ein ganz normaler Arbeitstag – die Geschäfte haben bis abends auf und man kann in Ruhe noch seine Erledigungen machen. Was für die Kunden praktisch ist, ist für die Geschäftsleute aber eher Stress – denn die meisten Läden machen auch am Neujahrstag wieder morgens früh auf – so wie jeden Sonntag ….

Mögt Ihr mich auf meinem Silvester-Spaziergang durch Valensole begleiten?


Cats – Katzen in Valensole

Den Jahreswechsel haben wir wieder einmal in der Haute Provence verbracht. Auf unseren Spaziergängen in Valensole sind uns wieder unzählige Katzen begegnet – und bei einigen von ihnen hatte ich den Eindruck, als würden sie es genießen, fotografiert zu werden. ;)

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!